Freitag, 15. Juli 2016

Danke!



Mit einem lachenden und einem weinenden Auge schaue ich auf eine tolle, bereichernde, wunderschöne und aufregende Zeit zurück. Es ist nur ein kleiner Abschied, denn Fräulein farbANKEr ist nun zwar schon sehr groß, aber zum Glück doch noch klein genug noch viel Zeit zum Spielen, Entdecken, Forschen, Malen, Basteln, Wuseln, Toben, Singen und Tanzen zu haben..


Die kleinen Überraschungen wurden mittlerweile erfolgreich verschenkt und ein paar Tränchen sind auch gekullert.



Wir haben zusammen geplottet, geklebt und natürlich hat Fräulein farbANKEr die Auswahl der Perlengeschenke übernommen. Nur beim Nilpferd habe ich ihr einen kleinen Tipp gegeben, denn da haben meine Rhabarberohren neulich etwas aufgeschnappt. 😉




Plotterfreebie: CoelnerLiebe 
Glasperlen als Ohrstecker und Baumler: farbANKEr



               Plotterliebe Juli
               Freutag

1 Kommentar:

  1. Ist das eine süße und liebevolle Idee!!!.... ich hätte mir vor Freude auch das eine oder andere Tränchen verkneifen müssen....

    AntwortenLöschen