Donnerstag, 7. April 2016

Taschennähvirus - mich hat er voll erwischt!


Ich habe mich tatsächlich mit dem Taschennähvirus anstecken lassen. Es ist toll! Und das hier ist der Grund! Das #‎TeamFarbenfroh‬ ist schuld und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht Fräulein Farbenfroh beim Probenähen von ihrem Ebook "Undur" mit den großartigen Mädels zu unterstützen.







Undur ist isländisch und bedeutet Wunder. Und das ist diese Klappentasche mit ganz vielen Fächern tatsächlich. Kleinigkeiten und Krams ist sicher und doch schnell griffbereit verstaut. Auch meinen Trinkjoghurt kommt nun kippsicher mit ins Büro. Ich habe sie schon stolz durch die Welt getragen, meine neue und selbst genähte Tasche. Mal eben nebenbei genäht ist sie nicht, aber ich finde, dass sich die investierte Zeit sehr gelohnt hat.



Ein paar Taschenbaumler aus meinen Glasperlen sind auch entstanden und dabei konnte ich sogar ganz besondere Perlenwünsche aus dem Team erfüllen. Das mag ich ja sehr gerne! Vielleicht entdeckt ihr sie, wenn ihr bei den anderen Mädels vorbei schaut. Es sind so tolle Taschen entstanden. 






Taschenschnitt "Undur" von Fraeulein Farbenfroh
Baumler aus Glasperlen: farbANKEr



verlinkt: RUMS
            Taschen und Täschchen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen