Dienstag, 10. März 2015

"Paula" der wandelbare Sweatrock


Röcke finde ich super für kleine Mädchen. Ohne lange Nachzudenken habe ich zugesagt, als Christin von NiMa Design mich gefragt hat, ob ich bei ihrem Probenähen für "Paula" dabei sein möchte. Ein Rock mit geschwungener Passe und einigen Gestaltungsmöglichkeiten ist entstanden. Ich habe mich für die Variante mit Kellerfalte, ohne Paspel und auch ohne Taschen am Po entschieden. Dafür habe ich bei diesem Rock die Verstärkung der Ösen noch mit einer Applikation aus dem Stoff der Passe verstärkt. Im ebook "Paula" sind die anderen Varianten auch enthalten und gut erklärt.  



Wenn der Rock schon Bändchen hat, dann gehören natürlich auch selbst gedrehte Glasperlen dazu. Hier hat sich Fräulein farbANKEr eine Schnecke und eine Raupe ausgesucht. Na gut, ich sehe gerade ein Detailbild wäre gar nicht so ganz schlecht gewesen. Man sieht die Perlen nicht besonders gut, aber es geht ja auch um den Rock. 



Kennt ihr den Pulli noch? Ich habe ihn vor einiger Zeit schon genäht. Es ist der Hoddie "Anni" und *hier* habe ich ihn gezeigt. Die beiden sind eine tolle Kombi! 


Das ebook "Paula" und auch "Anni" von NiMa Creative gibt es *hier*. Viel Spaß beim Nähen! 

verlinkt: outnow!

1 Kommentar:

  1. Sehr sehr niedlich, wie alles was du machst <3 Danke, dass du dabei warst

    AntwortenLöschen