Donnerstag, 27. November 2014

Häkelmützenglück in pink




Heute gibt es hier mal nichts Genähtes. Diese Mütze habe ich schon Ende September im Urlaub gehäkelt und endlich ist es kalt genug sie anzuziehen. Ich habe die ganze Familie farbANKEr bemützt, aber es wollten nicht alle aufs Foto. Na sowas!? 

Die Nähmaschine kommt bei uns nicht mit in den Urlaub, obwohl ich mal kurz darüber nachgedacht habe sie ins Paulchen einzupacken. Häkelnadeln und Wolle haben wir dann in unserem neuen Lieblingsurlaubsladen gekauft. Nach einem tollen Tag an der Ostsee konnte ich am Abend immer ein Stückchen häkeln. 

  




Heute zeige ich meine pinke Bömmelmütze bei RUMS und bei der Häkelliebe, denn ich habe sie wirklich mit Liebe für mich gehäkelt. 


Kommentare:

  1. Passt super zur Jacke, dein Mützchen! Die hat doch auch kleine pinke Details soweit ich das sehen kann. Ich muss auch mal wieder zu den Nadeln greifen.. Danke für die Inspiration.
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Da kann der Winter kommen! Deine Mütze macht Lust aufs selbst häkeln :-)
    Liebste Grüße
    Femi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Isabelle!
    Die Jacke ist von Icepeak und ich habe sie schon im September gekauft. Das war auch im Urlaub. In den größeren Sportgeschäften wirst du bestimmt noch eine finden.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze ist mega schön ;-)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen