Donnerstag, 2. Januar 2014

...schon zu klein.

Das kleine FarbANKErmädchen ist jetzt schon aus den ersten selbst genähte Shirts rausgewachsen. Schade, aber so kann ich wieder neue Klamotten nähen. Das Schnittmuster habe ich abgewandelt. Dabei habe ich mich an die Anleitung vom Regenbogenbody von Schnabelina für den amerikanischen Ausschnitt gehalten und diesen natürlich ohne Hosenteil und etwas breiter genäht. Danke für die tolle Anleitung und das Video! 



An der Fotoqualität muss ich noch arbeiten. Es waren auch meine ersten Versuche Kleidung für die Kinder zu nähen und die sogar noch ohne Overlockmaschine. Mein Blog erwacht gerade aus einen etwas längeren Dornröschenschlaf. Deshalb habe ich mich entschlossen genähte Sachen von mir zu zeigen, auch wenn diese Shirts mittlerweile schon zu klein sind. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen